1XBET Gutscheincode 2018 „BETMAX“

Der 1xbet-Gutscheincode bietet Ihnen das Top-Willkommenspaket für deutsche Spieler:

Bestätigt
BETMAX
Jetzt beitreten →
Details zum Bonus und Angebot

130€ bonus

Verfällt am: 31-12-2018
Letzte Prüfung: Vor 2 Tagen

1xbet gutscheincode

Aktivieren Sie den Gutscheincode 2018

Hier sind alle Gutscheincodes, die 2018 auf der Website gültig sind:

1xbet DeutschlandBonus und Angebote (2018)1xbet Gutscheincode
Sportwetten 130€ BETMAX
Casino 130€ BETMAX
Poker 130€ BETMAX

gutschein

Der 1xBet Gutscheincode gehört noch zu den absoluten Geheimtipps in der Branche. Kunden des russischen Bookies können einen Bonus von bis zu 100€ abstauben, wenn sie sich auf der Webseite von 1xBet anmelden.

Doch gibt es neben dem tollen Willkommensbonus noch weitere Vorteile bei 1xBet zu entdecken?  Auf jeden Fall – denn 1xBet hat sich nicht umsonst in den letzten Jahren einen Namen außerhalb seines Heimatmarktes gemacht. Und diese Beliebtheit muss natürlich auch irgendwo seinen Ursprung haben. Also was ist das Besondere an diesem Bookie?

In der folgenden Übersicht nehmen wir den russischen Buchmacher einmal ganz genau unter die Lupe. Allen voran beleuchten wir das Thema der Seriosität, Suchtprävention und Transparenz einmal genauer.

Das Gute schon einmal vorweg erwähnt: 1xBet ist definitiv ein seriöser Anbieter von Sportwetten im Internet. Besonders auf seinem Heimatmarkt Russland gehört er zu den größten Anbietern von Sportwetten in physischen Lokalen. Erst vor kurzer Zeit haben sich die Russen entschlossen, auch den europäischen und insbesondere auch den deutschsprachigen Markt zu erobern. Aus diesem Grund ist der Bookie hierzulande noch recht unbekannt. Doch Kunden von 1xBet können, wenn es um die Seriosität geht, ruhige Nächte verbringen.

Doch was nehmen wir in diesem Artikel sonst noch unter die Lupe? Die folgenden Bereiche beleuchten wir unter anderem:

  • Wie erhält man den Bonus
  • Bonusbedingungen
  • Transparenz und Wettlizenz
  • Seitenaufbau und Design
  • Ein- und Auszahlungsmethoden
  • Mobiles Angebot
  • Livewetten und Livestreams
  • Portfolio und Quoten
  • Kundensupport

Wie muss man jetzt aber genau vorgehen, um den 100€-Bonus zu erhalten?

So erhält man den 1xBet Bonus

1xbet de bonus

Derzeit bietet 1xBet leider noch keinen Willkommensbonus für Neukunden an, welcher ohne vorherige Registrierung oder Einzahlung aktiviert werden könnte. Aus diesem Grund muss man zuerst zwei Schritte durchlaufen, um den begehrten Bonus zu erhalten. Zuerst erfolgt immer die Registrierung und danach die erste Einzahlung.

Hier ist, wie auch bei anderen Bookies, etwas Wichtiges zu berücksichtigen: der Willkommensbonus wird nur einmal pro Haushalt und IP-Adresse gewährt. Versucht man trotzdem, mehrere Accounts zu eröffnen und somit den Bonus öfters als einmal zu erhalten, läuft man Gefahr, von 1xBet gesperrt zu werden. Es herrscht also die Devise: immer fair spielen!

Schritt 1: Neuregistrierung

Zuerst muss natürlich die Webseite von 1xBet aufgerufen werden. Das Gute ist hier schon einmal, dass dies sowohl vom Desktop, Tablet oder auch Smartphone erfolgen kann. Denn die Benutzerdaten können für alle Endgeräte verwendet werden, es ist also keine mehrmalige Anmeldung notwendig.

Normalerweise erscheint ein Pop-Up, wenn nicht, findet man den Registrierungs-Button im oberen Bereich der Webseite. Diesen klickt man nun an und schon landet man in der Eingabemaske. Hier geben Neukunden ein paar persönliche Daten, wie Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail, Geburtsdatum etc. an. Nun klickt man nur noch auf den Button “Registrieren”.

Nicht vergessen: 1xBet verschickt im Anschluss eine Willkommens-Email an die angegebene Email-Adresse. Diese enthält einen Link, den man noch anklicken muss, um die Registrierung abzuschließen.

Nun kann man auch schon die erste Einzahlung vornehmen.

Schritt 2: Erste Einzahlung

einzalhungsmethod

Hat man sich erfolgreich bei 1xBet angemeldet, kann es auch schon an die erste Einzahlung gehen. Zuerst wählt man eine passende Zahlungsmethode aus (auf welche wir noch genauer eingehen werden) und gibt den entsprechenden Betrag ein.

Die Mindesteinzahlung beträgt bei 1xBet 20€, maximal sollten 100€ eingezahlt werden, da der Maximalbonus ebenfalls 100€ beträgt. 1xBet gewährt einen Willkommensbonus von 100% auf die erste Einzahlung. Das heißt, dass bei einer Einzahlung von 20€ nochmal 20€ als Bonus gutgeschrieben werden etc.

Wie bei anderen Bookies auch, kann der gewährte Bonusbetrag jedoch nicht sofort ausgezahlt werden. Denn 1xBet möchte natürlich, dass man zuerst Wetten platziert. Aus diesem Grund gibt es ein paar Bonusbedingungen zu berücksichtigen.

Die Bonusbedingungen – eine Übersicht

1xbet aktion

Um den Bonus sowie damit erzielte Gewinne auszahlen zu können, muss man zuerst einmal ein paar von 1xBet vorgegebene Bonusbedingungen erfüllen.

Wünscht man eine vorzeitige Auszahlung, also bevor diese Bedingungen erfüllt wurden, verliert man jeglichen Anspruch auf den Bonus und damit erzielte Gewinne. Der Bonus verfällt also komplett. Aus diesem Grund sollten Neukunden es sich also genau überlegen, ob eine vorzeitige Auszahlung wirklich notwendig ist.

Diese Bonusbedingungen gibt 1xBet vor:

  • 3-maliger Mindestumsatz
  • Kombiwetten
  • Mindestquote pro Wette: 1.40
  • Kein maximaler Zeitraum

Zuerst einmal muss man bemerken, dass es in der heutigen Zeit ungewöhnlich ist, neben einer “Aktivierungswette” noch weitere Bonusbedingungen erfüllen zu müssen. Dies ist so nicht mehr Standard in der Branche.

Positiv ist jedoch, dass kein Zeitraum vorgegeben wird, innerhalb dessen man die Bonusbedingungen erfüllen muss. Hier kann man sich also Zeit lassen. Auffallend ist zudem, dass nur Kombiwetten zählen. Allerdings beträgt die Mindestquote pro Wette nur 1.40, was wiederum absolut machbar. Der Mindestumsatz von 3 bedeutet, dass man bei einer Einzahlung von 30€ den 30€-Bonus dreimal einsetzen muss, also mindestens 90€ in Form von Wetten umsetzen muss. Bei 100€ wären dies dann natürlich 300€ usw.

Neben dem Willkommensbonus erhält man bei 1xBet auch weitere Angebote, wie Aufladeboni, Freiwetten etc. Alle Promotionen und Angebote findet man entweder im Angebote-Bereich auf der Webseite oder auch in den E-Mails, die 1xBet regelmäßig an seine Kunden verschickt. Es lohnt sich also, hier ein wachsames Auge zu haben.

Seriosität und Transparenz – 1xBet schneidet hier gut ab

Das Unternehmen wurde im Jahr 2007 gegründet, ging aber erst im Jahr 2011 mit seinem Wettangebot online. In den Anfangszeiten hat sich 1xBet lediglich auf den russischen Heimatmarkt konzentriert, was sich dort auf jeden Fall ausgezahlt haben dürfte. Nun expandiert der Bookie allerdings auch auf dem europäischen und vornehmlich deutschsprachigen Markt.

Der Unternehmenssitz des Buchmachers befindet sich im Inselstaat Curacao, 1xBet untersteht somit auch der dortigen Wettaufsicht und operiert auch mit der renommierten Wettlizenz aus Curacao. Diese gewährleistet nicht nur die Einhaltung strenger Auflagen, sondern natürlich auch die Sicherheit von Kundenguthaben, persönlicher Daten und Transparenz.

Interessierte Kunden müssen nämlich auf der Webseite des Bookies nicht lange suchen, um Daten wie die Geschäftsadresse, Informationen zur Geschäftsführung, Mitarbeiterzahl sowie den Umsatzzahlen der letzten Jahre zu erhalten.

1xBet arbeitet mit einer Reihe renommierter Softwareherstellern zusammen, was sich im Wettangebot sowie ruckelfreiem Wettvergnügen wiederspiegelt.

Ein- und Auszahlungen bei 1xBet

Natürlich ist es für Neukunden auch immer wichtig, welche Zahlungsmethoden ein Bookie anbietet, wie lange diese dauern und welche Gebühren anfallen. Das Gute hier schon einmal vorweg: seitens 1xBet werden derzeit keine Gebühren für Einzahlungen berechnet. Hier sticht der russische Bookie schon einmal klar hervor.

Die folgenden Zahlungsmethoden werden von 1xBet angeboten:

  • Kreditkarte (Mastercard und Visa): Mindesteinzahlung 1€, sofortige Verfügbarkeit
  • Sofortüberweisung + Giropay: Mindesteinzahlung 1€, sofortige Verfügbarkeit
  • Skrill: Mindesteinzahlung 10€, sofortige Verfügbarkeit
  • ecoPayz: Mindesteinzahlung 10€, sofortige Verfügbarkeit
  • Banküberweisung: keine Mindesteinzahlung, Verfügbarkeit nach 2 – 5 Werktagen
  • Kryptowährungen (Bitcoin, Litecoin, Steam): keine Mindesteinzahlung, Verfügbarkeit innerhalb weniger Minuten

Ein Bookie der Einzahlungen mit Kryptowährungen akzeptiert? Dies stellt ein absolutes Novum dar und ist deshalb besonders hervorzuheben. Denn Bitcoin und Co. werden immer beliebter und Liebhaber dieser Währungen suchen natürlich immer nach Möglichkeiten, diese einzusetzen.

Jedoch fällt auch auf, dass der Zahlungsdienstleister PayPal komplett fehlt. Das e-Wallet gehört zu den beliebtesten Zahlungsmethoden und sollte deshalb in keinem Portfolio fehlen. Hier muss 1xBet also definitiv noch nachbessern.

Doch wie sieht es mit den Auszahlungen aus? Vorab sollte man hier schon einmal bemerken, dass für Auszahlungen nur die Methode zur Verfügung steht, die auch schon für die Einzahlung genutzt wurde. Steht diese Methode für Auszahlungen nicht zur Verfügung, so kann jedoch auf eine Alternative umgestiegen werden. Dies wäre beispielsweise bei ecoPayz und Sofortüberweisung/Giropay der Fall.

Folgende Zahlungsmethoden stehen bei 1xBet auch für Auszahlungen zur Verfügung:

  • Kreditkarte (Mastercard und Visa): Gutschrift nach 2 – 3 Werktagen
  • Skrill: Sofortige Gutschrift
  • Kryptowährungen(Bitcoin, Litecoin, Steam): Gutschrift innerhalb weniger Minuten
  • Banküberweisung: Gutschrift nach 2 – 5 Werktagen

Positiv ist hier wieder anzumerken, dass seitens 1xBet auch für Auszahlungen absolut keine Gebühren verlangt werden. Natürlich sollte man aber auch immer mit dem Anbieter der verwendeten Zahlungsart abklären, ob dieser vielleicht Gebühren verlangt.

Wettquoten und Portfolio – ein solides Angebot

Fans von Sportwetten möchten natürlich vornehmlich auf ihre Lieblingssportart setzen, um maximalen Wettspaß aufkommen zu lassen. Doch wie sieht es hier bei 1xBet aus? Welche Sportarten werden angeboten und wie sieht es mit den Wettquoten aus?

Zuerst einmal eine beeindruckende Zahl: pro Partie kann man bei 1xBet bis zu 300 verschiedene Wetten abgeben. Dies bedeutet, dass man beispielsweise bei Fußball-Partien auf den Spielausgang tippen kann (ManU gewinnt, Arsenal verliert etc.), die genaue Torzahl oder sogar auf die Anzahl an gelben Karten, die verteilt werden. Diese Zahl ist schon sehr beeindruckend.

Fußball: Die Königssportart kommt auch bei den Russen nicht zu kurz. Egal ob es sich um Spiele aus europäischen, südamerikanischen oder asiatischen Ligen handelt: 1xBet hat hier für jeden das Passende parat. Besonders bei den deutschen Spielen kann man auf Partien bis hinunter in die Oberliga wetten.

Natürlich bietet 1xBet, neben dem Fußball, auch noch andere Sportarten an. Dazu gehören unter anderem:

  • Basketball
  • Handball
  • Eishockey
  • Snooker
  • Curling
  • Pferderennen
  • Surfen
  • Tischtennis
  • Wintersport

Daneben haben Nutzer der Plattform auch die Möglichkeit, auf sogenannte Gesellschaftswetten zu setzen. Hierzu gehören beispielsweise die Gewinner des European Song Contest, Germanys next Topmodel etc. Man hat bei 1xBet also wirklich die Qual der Wahl.

1xbet de live casino

1xbet de slots

Livewetten und – streams – immer live dabei

Fans von Livewetten aufgepasst: auch bei 1xBet hat man die Möglichkeit, Partien live auf der Plattform mitzuverfolgen und dabei auch Wetten abzuschließen. Doch aufgepasst: hier kommt echter Nervenkitzel auf. Denn die Quoten ändern sich hier wahrlich im Sekundentakt. Livewetten sind für fast alle Partien, unabhängig von der Sportart, verfügbar.

Noch besser ist es natürlich mit den Livestreams: solange man Guthaben auf dem Konto hat oder eine Wette gesetzt hat, hat man Zugriff auf die Videostreams in HD-Qualität. Ansonsten kann man die Spiele auf per Liveticker verfolgen.

Wetten von unterwegs – das mobile Angebot

1xbet appNutzer möchten heutzutage natürlich nur nur von ihrem heimischen Desktop, sondern auch von ihrem Smartphone oder Tablet auf das Angebot ihres Bookies zugreifen können. Dies ist auch bei 1xBet möglich.

Der Buchmacher setzt hier komplett auf die HTML5-Version und verzichtet auf eine downloadbare App. Die Webseite erkennt dann also automatisch, wenn man von einem mobilen Endgerät auf die Plattform zugreift und ändert die Größe dementsprechend auf das kleinere Display ab.

Zu den verfügbaren Funktionen gehören hier: Verwaltung der Benutzerdaten, Ein- und Auszahlungen, Platzieren von Wetten, Livestream und Livewetten.

handy

Der Kundensupport – eher unterdurchschnittlich

1xbet contactNatürlich können bei jedem Bookie manchmal Fragen oder Probleme bezüglich des Spielbetriebs aufkommen. Aus diesem Grund ist es auch wichtig, dass der Kundensupport rund um die Uhr verfügbar ist. Dies ist derzeit bei 1xBet leider noch nicht der Fall. Der deutschsprachige Kundenservice ist über zwei Kanäle zu erreichen:

  • Livechat: Verfügbar zwischen 8 und 20 Uhr. Innerhalb dieser Zeiten erhält man jedoch normalerweise innerhalb weniger Minuten einen kompetenten Agenten.
  • E-Mail: Hier muss man Geduld mitbringen. Denn eine Antwort kann hier bis zu 24 Stunden auf sich warten lassen.

Auffallend ist hier also, dass außerhalb der normalen Geschäftszeiten keine Chance besteht, einen Mitarbeiter an die Strippe zu bekommen. Dies stellt einen starken Minuspunkt dar.

So schneidet 1xBet ab

Die Pluspunkte:

1xBet bietet ein riesiges Portfolio, mit allen wichtigen Sportarten, aber auch Randsportarten, an. Zudem ist die Anzahl von Wettarten mit bis zu 300 sehr beeindruckend. Auch Livestreams und Livewetten kommen bei dem Bookie nicht zu kurz. Es handelt sich um einen seriösen Bookie, der mit einer Wettlizenz aus Curacao operiert. Die Zusammenarbeit mit seriösen und bekannten Softwareherstellern garantiert einen sicheren und reibungslosen Spieleablauf. Ein- und Auszahlungen sind komplett kostenfrei, auch Kryptowährungen werden unterstützt.

Die Negativpunkte:

Der Bookie verzichtet derzeit noch komplett auf eine downloadbare App. Zudem ist der Kundenservice als schlecht zu beurteilen. Zu den Nachtzeiten hat man keinerlei Möglichkeit, diesen zu erreichen. Auch ist die Kontaktaufnahme auf E-Mail und Livechat begrenzt. Hier sollte definitiv noch nachgebessert werden. Die Bonusbedingungen sind zudem nicht mehr zeitgemäß, 1xBet sollte hier auf eine einmalige Aktivierung des Willkommensbonus durch Einsatz der Einzahlung umsteigen. Zudem fehlt PayPal als Zahlungsmittel komplett.

Alternativen zu 1xBet

Besonders im Bereich des Kundenservice gibt es einige sehr gute Alternativen zu 1xBet:

Ladbrokes: PayPal wird sowohl für Ein- als auch Auszahlungen angeboten. Auch ist der Kundenservice rund um die Uhr in deutscher Sprache verfügbar. Der Neukundenbonus beträgt hier maximal 300€. Promo-Code: LBMAX

 

Betway: Der Bookie bietet eine downloadbare App für seine Kunden hat. PayPal gehört hier zum Standardangebot, der deutschsprachige Kundenservice ist auch hier per Livechat zu allen Tages- und Nachtzeiten zu erreichen. Neue Kunden erhalten bis zu 150€. Kein GutsheinCode erforderlich

 

William Hill: Kunden können bei diesem Bookie PayPal für Ein- und Auszahlungen verwenden. Der Livechat und die Telefon-Hotline sind rund um die Uhr besetzt. Auch wird eine App zum Download angeboten. Gutscheincode: DE100

 

Gültigkeit des Gutscheincode 1xbet: 2018