Vbet Bonus Code 2021 MAXVBET: bis zu 100€ Freiwette

Im folgenden Artikel geht es um den Buchmacher Vbet. Wir werden uns anschauen, welche Vorteile der Vbet Bonus Code bringt, die Registrierung durchgehen und einen Blick auf die verfügbaren Boni und Angebote des Buchmachers werfen.

Bestätigt
MAXVBET
Jetzt beitreten →
Details zum Bonus und Angebot
100% Freiwette bis zu 100 € bei der ersten Einzahlung
Verfällt am: 31-12-2021
Letzte Prüfung: Vor 2 Tagen

Welche Vorteile bringt der Vbet Bonus Code MAXVBET?

Nicht nur Neukunden, sondern auch Bestandskunden von Vbet können ständig von attraktiven Boni profitieren:

  • Willkommensbonus: sichere dir eine 100% Freiwette von bis zu 100€
  • Empfehlungsbonus: kassiere eine Belohnung von bis zu 20€
  • Bundesliga-Freiwetten: erhalte eine Freiwette von bis zu 25€

Was ist der Vbet Bonus Code für das Jahr 2021?

Der Bonus Code lautet MAXVBET, diesen kannst du kopieren und auf Vbet entsprechend einfügen. Mit dem Bonus Code sicherst du dir einen Einzahlungsbonus in Höhe von 100% bis zu 100€ bei Vbet. Dieser Bonus wird dir als Neukunden nur einmal zur Verfügung gestellt. Später wirst du keinen Anspruch darauf mehr erheben können.

bonus code vbet

Wie bekommt man den Willkommensbonus?

Um dir den Willkommensbonus auf Vbet zu sichern, musst du dich erstmal registrieren. Dazu musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Bei der Registrierung werden einige persönliche Daten von dir abgefragt, wie z. B. dein Vor- und Nachname, deine Wohnanschrift, deine E-Mail-Adresse, Handynummer u. a. Las dich davon nicht in Verlegenheit bringen, denn das ist ein ganz normaler Registrierungsprozess, wie bei jedem anderen online Buchmacher auch. Halte vor der Registrierung außerdem deinen Vbet Bonus Code bereit. Die Registrierung sollte nicht mehr als nur ein paar Minuten deiner Zeit in Anspruch nehmen. Führe dazu einfach die folgenden Schritte aus:

  • Besuche die Seite von Vbet und klicke rechts oben auf den grünen Button „Registrieren“
  • Fülle das Formular aus und gib deinen Vbet Bonus Code ein
  • Setze deine tägliche, wöchentliche und monatliche Maximaleinzahlung fest
  • Bestätige deine E-Mail-Adresse
  • Führe die Verifizierung deines Kontos durch

Nachdem du mit der Registrierung fertig bist, musst du noch dein neuangelegtes Konto verifizieren. Früher konnte man die Verifizierung erst vor der Erstauszahlung durchführen, nach der neuen Gesetzgebung in Deutschland aber muss diese direkt nach der Registrierung folgen. Das grundlegende Ziel einer Kontoverifizierung besteht darin, minderjährigen Jugendlichen keinen Zugang zu Sportwetten und Glückspeilen zu gewähren und deine Identität zu prüfen. Zur Verifizierung werden nur zwei folgende Dokumente benötigt: Scan oder Fotokopie deines Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheins sowie der Gas-, Strom- oder Wasserrechnung zur Überprüfung deiner Wohnadresse. Die Dokumente dürfen nicht älter als 3 Monate sein. Die Dokumente kannst du entweder in deinem Personalbereich hochladen oder an den Kundensuppurt von Vbet per E-Mail verschicken. In einzelnen Fällen kann es vorkommen, dass du gebeten wirst, weitere Dokumente vorzuweisen.

Sobald du die Formalitäten nun endlich hinter dir hast, wird es Zeit einzuzahlen. Um den Willkommensbonus zu erhalten, musst du mit einer der folgenden Zahlungsmethoden einzahlen: MasterCard, Trustly, Giropay, Sofortüberweisung). Platziere danach eine Pre-Match-Wette oder Live-Wette zu einer Mindestquote von 1,80 in Höhe von mindestens 10€. Zugelassen sind Einzel- und Kombiwetten. Nach der Auswertung der Wette bekommst du deine Freiwette innerhalb von 24 Stunden gutgeschrieben. Die Höhe der Freiwette beträgt 100% deiner ersten platzierten Wette von bis zu 100€ und ist 14 Tage lang gültig.

Wie platziert man eine Wette?

Nun bist du endlich bereit, die erste deiner Vbet Sportwetten auf abzuschließen. Entschiede dich vorerst, ob du eine Pre-Match-Wette oder eine Live-Wette platzieren möchtest. Bist du auf dem Gebiet Sportwetten noch unerfahren, empfehlen wir dir zunächst von Live-Wetten abzusehen. Führe die folgenden Schritte aus, um eine Wette zu platzieren:

  • Logge dich mit deinen Benutzerdaten bei Vbet ein
  • Klicke oben auf der Startseite auf „Sportwetten“
  • Wähle links die Sportart aus, auf die du wetten möchtest
  • Wähle das Spiel aus, auf das du wetten möchtest
  • Wähle rechts den Wettmarkt und die Quote
  • Gib im erschienenen Wettschein den gewünschten Betrag ein und schließe die Wette ab

Nun kannst du entspannt auf den Ausgang des Spiels warten.

Viele Wettspieler, selbst diejenigen, die schon seit längerer Zeit auf Sport wetten, begehen eine ganze Reihe von Fehlern, wegen denen diese Tätigkeit überhaupt keinen Spaß mehr bringt. Weiter unten haben wir einige Ratschläge für unerfahrene Wettspieler gesammelt, die ihnen den Einstieg in die Welt der Sportwetten angenehmer machen werden:

  • Spiele nie mit geliehenem Geld. Du solltest niemals mehr Geld auf Sport setzen, als du bereit bist zu verlieren. Klar, du kannst dich sehr gut mit der Sportart und den einzelnen Mannschaften auf die du wettest, auskennen und dir sicher sein wie das eine oder andere Spiel endet. Vergiss aber niemals, dass bei Sportwetten Glück immer mit dazu gehört und es kann immer etwas unerwartetes passieren.
  • Sportwetten sollten nicht als eine Einnahmequelle betrachtet werden. Sportwetten sollten ausschließlich der Vergnügung dienen und auf keinen Fall als eine Einnahmequelle wahrgenommen werden.
  • Las dich nicht von hohen Quoten verlocken. Denk immer daran, dass je höher die angebotene Quote ist, desto unwahrscheinlicher ist es, dass das jeweilige Ereignis auch wirklich eintritt. Versuche nicht schlauer zu sein als der Buchmacher, denn dort arbeiten Experten, die die Höhe der Quoten ausrechnen und es nicht zulassen würden insgesamt einen Verlust zu machen.
  • Vermeide es Kombi- und Systemwetten abzuschließen. Diese Wettarten solltest du vorerst erfahrenen Wettspielern überlassen. Zwar versprechen solche Wettarten hohe Gewinne, das Verlustrisiko gegenüber Einzelwetten steigt aber um ein Vielfaches.
  • Scheue dich nicht davor professionale Hilfe anzufordern. Es kann passieren, dass du merkst, dass Sportwetten für dich zur Sucht werden und du von alleine davon nicht mehr loskommst. Für solche Fälle sind bei den meisten Buchmachern, wie auch bei Vbet, bestimmte Optionen vorgesehen. So kannst du u. A. folgendes tun:
    • Dein Einzahlungs- und Verlustlimit reduzieren
    • Den Kundensupport über dein Problem benachrichtigen
    • Eine Sperre deines Kontos für bestimmte Zeit beantragen
    • Eine deutschlandweite Sperre beantragen (eine solche Sperre solltest du nur beantragen, wenn es wirklich ernst wird. Solange diese Sperre gilt wirst du keinen Zugang zu deinen existierenden Konten bei allen Buchmachern haben und wirst dir auch keine neuen Konten anlegen können).

Wie fordert man eine Auszahlung an?

Eine Auszahlung ist bei einem seriösen Wettanbieter wie Vbet kein Problem. Um eine Auszahlung anzufordern, melde dich in deinem Konto mit deinen Benutzerdaten an, gehe auf dein Profil und klicke auf „Abheben“. Vbet akzeptiert vegleichsweise wenige Auszahlungsmethoden, die wichtigsten sind aber mit dabei:

  • Kredit- und Debitkarten (muss auf deinen Namen registriert sein)
  • Neteller
  • Skrill

Alle Auszahlungen sind gebührenfrei und werden in der Regel innerhalb von 72 Stunden bearbeitet. Sollte es jedoch zu Verzögerungen kommen, kontaktiere den Kundensupport.

Beachte, dass du dir den Gewinn durch den Willkommensbonus sowie den Vbet Bonus Code nur nach dem Erfüllen der Umsatzbedingungen auszahlen lassen kannst.

bundesliga bonus vbet

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Ist Vbet ein sicherer Buchmacher?

Ja, Vbet ist ein von der „mga“ lizensierter Buchmacher, daher ist seine Tätigkeit in Deutschland vollkommen legal. Falls du weitere Informationen zu der Lizenz brauchst, gehe auf die Startseite und klicke ganz unten auf das Symbol der „mga“. Du wirst direkt zur Seite der Lizenz weitergeleitet.

Wie viele Vbet Bonus Codes kann ich benutzen?

Du kannst nur einen Bonus Code benutzen.

Kann ich auf Vbet Sportwetten abschließen, ohne mich zu registrieren?

Nein, das ist weder bei Vbet noch bei irgendeinem anderen Online Buchmacher möglich. Es ist die gesetzliche Pflicht des Buchmachers deine Identität sicherzustellen, und zu vermeiden, dass minderjährliche Jugendliche auf Sport wetten können. Nimm daher die Registrierung und die nachfolgende Kontoverifizierung ernst und gib nur wahre Informationen ein, ansonsten könnte es später zu Problemen kommen.

Worauf muss ich bei der Erstellung eines Passworts achten?

Es ist sehr wichtig, dass du ein möglichst sicheres Passwort erstellst. Um es gleich vorweg zu sagen – es gibt kein Passwort, welches dein Kono zu 100% schützen würde, eine Gefahr von Missbrauch besteht daher immer. Mit einem sicheren Passwort verringerst du jedoch das Risiko, dass dein Konto geknackt wird. Hier sind ein paar Vorschläge für die Erstellung eines sicheren Passwortes:

  • Das Passwort sollte möglichst lang sein (mindestens 10 Zeichen)
  • Es sollten Groß-, Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen in einer möglichst gemischten Reihenfolge auftreten
  • Benutze nicht deinen Vor- oder Nachnamen oder dein Geburtsdatum als Passwort
  • Falls du das Passwort irgendwo aufschreibst, um es nicht zu vergessen, stelle sicher, dass niemand außer dir es zu Gesicht bekommt

Ich bin bereits Kunde von Vbet und möchte den Vbet Bonus Code nochmal benutzen. Kann ich noch ein Konto anmelden?

Nein, pro Person, IP-Adresse und Haushalt ist auf Vbet, genauso wie bei allen anderen Buchmachern, nur ein Konto zugelassen. Sollte der Buchmacher Verdacht schöpfen, dass du mehrere Konten hast, riskierst du eine Sperre aller deiner Konten sowie den Verlust von jeglichen Boni, die dir zur Verfügung gestellt worden sind.

Kann ich mir den Willkommensbonus nach erhalt auszahlen lassen, anstatt ihn als Freiwette zu verwenden?

Nein, da der Willkommensbonus ausschließlich als Freiwette gewährt wird, kannst du den Bonus selbst nicht auszahlen lassen. Auszahlen lassen kannst du nur den möglichen Gewinn, den du aus der Freiwette erzielst.

Wie oft kann ich den Willkommensbonus bekommen?

Der Willkommensbonus ist ausschließlich für Neukunden von Vbet gedacht und kann daher nur einmal in Anspruch genommen werden, nachdem du dich registriert und zum ersten Mal eine Wette platzierst hast.

Welche weiteren Boni und Angebote gibt es auf Vbet?

Wie bereits erwähnt, ist die Freiwette, die du als Willkommensbonus bekommst, bei weitem nicht das Einzige, womit dich Vbet erfreuen wird, auch wenn du schon länger mit dabei bist. Sehen wir uns nun die aktuellen Boni und Angebote von Vbet an:

Empfehlungsbonus. Nicht viele Buchmacher bieten einen solchen Bonus an. Gefällt es dir auf Vbet und du bist bereit deine Freude zu teilen, so kannst du den Buchmacher deinen Freunden empfehlen. Dafür bekommst du eine Freiwette als Belohnung.

Empfehlungsbonus vbet

Frei-Wetten auf die Bundesliga. Vbet möchte zu Beginn der 59. Saison der Bundesliga seine Kunden mit einem zusätzlichen Bonus erfreuen. Hier kannst du für das Wetten auf bestimmte Wettmärkte der Bundesliga eine Freiwette erhalten.

ReBet Option. Mit dieser Option hast du die Möglichkeit, offene Auswahlen in nur paar Klicks zu laden und erneut eine Wette abzugeben, wobei du Ereignisse hinzufügen oder löschen kannst.

Wette bearbeiten. Hast du deine Wette bereits abgeschlossen, aber später deine Meinung geändert? Mit dieser Option ist das kein Problem. Du kannst bereits platzierte Wetten bearbeiten, indem du Tipps hinzufügst, entfernst oder sogar aus einer Einzelwette eine Kombiwette machst und umgekehrt. Außerdem ist es sowohl bei Pre-Match-Wetten als auch bei Livewetten möglich.

Gegenangebot. Du hast eine Wette abgeschlossen, bist aber mit der Quote nicht ganz zufrieden? Mache Vbet ein Gegenangebot und erhöhe die Quote deiner Einzelwetten.

Teil-Cash-Out. Hierbei handelt es sich um die Möglichkeit, sich eine Wette ganz oder nur teilweise auszahlen zu lassen noch bevor das Spiel auf das du gesetzt hast zu Ende ist. Der auszuzahlende Betrag kann dabei sowohl höher als auch niedriger als dein ursprünglicher Einsatz sein, was von der Leistung deiner Ereignisse abhängt.

Der Vbet Bonus Code MAXVBET funktioniert nicht. Was ist zu tun?

In manchen Fällen kann es vorkommen, dass der Vbet Bonus Code, den du anzuwenden versuchst, nicht funktioniert. Meistens lässt sich dieses Problem in nur wenigen Klicks lösen. Hier haben wir die häufigsten Ursachen aufgelistet, die dazu führen, dass der Bonus Code nicht funktioniert:

  • Du hast dich bei der Eingabe des Bonus Codes vertippt. Das klingt zwar banal, jedoch ist genau das der häufigste Grund, warum der Bonus Code nicht funktioniert. Um mögliche Eingabefehler zu verhindern, kannst du den Bonus Code einfach kopieren, indem du den entsprechenden Button auf der Partnerseite benutzt, und dann bei Vbet einfügen.
  • Du hast eine falsche Eingabesprache eingestellt. Achte darauf, dass du Deutsch oder Englisch als Eingabesprache eingestellt hast. Wie auch im Fall davor, kann man das verhindern, indem man den Bonus Code einfach kopiert und einfügt.
  • Der Bonus Code ist nicht mehr aktuell. Viele Bonus Codes werden nur für laufenden Monat zur Verfügung gestellt und verlieren mit dem Beginn des nächsten Monats ihre Gültigkeit. Stelle sicher, dass du einen Bonus Code für den laufenden Monat gefunden hast.
  • Du hast den Bonus Code bereits verwendet. Jeder Bonus Code kann nur einmal verwendet werden. Falls du es bereits getan hast, wird er unter deinem Konto nicht noch einmal aktiviert werden können.

Sollte nichts davon der Fall sein, kannst du jederzeit den Kundensupport kontaktieren, dieser wird dir gerne helfen.

Ähnliche Artikel